Technologie-Trends 2019

Das erwartet uns am Tech-Markt 2019

Der Tech-Markt 2019 steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Digitale Technologien und Lösungen sind bereits seit geraumer Zeit stark am Vormarsch und diese Trends sind 2019 ungebrochen.

Automatisierung, nicht zuletzt in der Prozessindustrie, Roboter, Cloud-Lösungen, etc. sind nur ein paar der Anwendungsbereiche für digitale Weiterentwicklungen. Vernetzt sein, einfacher Zugang zu Daten, bezogen aus vielen verschiedenen Quellen gleichzeitig und in Realzeit, selbstständig “denkende” autonome Maschinen, die weniger und weniger menschliche Steuerung benötigen, maschinelles Lernen – dies und vieles mehr charakterisiert den Tech-Markt 2019 sowie zukünftig. [Weiterlesen...]

Kurioses neues iPhone X und mehr enthüllt?

Gleich drei neue Modelle von Apples iPhone hat das Jahr 2018 zu bieten. Das Flaggschiff-Telefon kommt aller Voraussicht nach in einer noch größeren Variante des iPhone X, dem iPhone X Plus, das „normale“ iPhone X wird in seiner zweiten Generation auf den Markt kommen, sowie eine für den Geldbeutel etwas freundlichere Variante mit LCD-Bildschirm. [Weiterlesen...]

Microsoft wird Smartphone-Markt aufmischen

(Bildquellenangabe: ©bobfamiliar / flickr.com) Microsoft wird auf dem Smartphone-Markt noch ein kräftiges Wörtchen mitzureden haben, davon sind viele Experten überzeugt. Der jüngste Kauf der Nokia-Handysparte wird dazu noch zusätzlich beitragen. Microsofts Windows Phone darf daher keinesfalls unterschätzt werden, wenn auch der Handybereich (noch?) nicht zu den Topsellern bei Microsoft zählt. [Weiterlesen...]

Microsoft kauft Handysparte von Nokia

(Bildquellenangabe: ©SeattleClouds.com / flickr.com) Fortan wird die finnischen Handys und Smartphones nicht mehr die Aufschrift “Nokia” zieren. Der Verantwortung für das Handygeschäft ist nun endgültig zur Gänze an Microsoft übergegangen. Für knapp 5,5 Mio. Dollar hat Microsoft den Handyanteil von Nokia übernommen. Die beiden Konzerne hatten bereits seit langer Zeit eine Zusammenarbeit bei ihren Windows Phones, wo Nokia-Handys über das Microsoft-Betriebssystem verfügen. Nokia schien bei der Entwicklung der Smartphones allerdings ein wenig den Nerv der Zeit verpasst zu haben, weshalb sich dieser Teil nie ganz dem Erfolg der Konkurrenz anschließen konnte. [Weiterlesen...]

Die neuen iPhones 5C und 5S – Vorgänger jetzt günstiger

(Bildquellenangabe Titelbild: ©Compudemano / flickr.com)

Die Entwicklungen in der Handywelt sind nahezu unaufhaltsam. Mobiltelefone und andere mobile Geräte werden stets verbessert und weiterentwickelt, schon lange ist ein unaufhaltsames Tauziehen um die größten Marktanteile zwischen den verschiedenen Smartphone-Herstellern im Gange. Leistung und Funktion stehen hierbei im Brennpunkt, doch spielen auch Faktoren wie Lifestyle und Beliebtheit der Marke eine große Rolle.

Die neuen iPhones – was können sie? Sind sie besser als ihre Vorgänger?
Vor kurzem wurden die neuen iPhones 5S und 5C von Apple vorgestellt. Das Konzept hinter dem iPhone 5C war an sich, ein etwas billigeres iPhone zu produzieren, da die bisherigen ja doch immer in einer sehr hohen Preisklasse lagen, allen voran ohne einen Handyvertrag. Nun war aber das iPhone 5 eigentlich noch nicht so lange auf dem Markt, benötigt man wirklich gleich zwei neue Modelle, könnte man sich fragen. Wird Apple damit den Konkurrenten, die ja oftmals über weit mehr Geräte in mehr unterschiedlichen Variationen verfügen, einen Brocken in den Weg gelegt haben? Und: Bekommt man nun die älteren iPhone-Modelle billiger, v.a. auch ohne Vertragsbindung? [Weiterlesen...]